3media7.com

Fragen die nicht Beantworten werden können

ArchäologieForschungMysterienReligionVergangene ZivilisationenWelt Politic

Die Prophezeiung der Endzeit 23.09.2017und Königin von Saba


Im Neuen Testament wird die Königin von Saba als „Königin des Südens“ bezeichnet. In der Endzeit soll sie erneut erscheinen, um über die Menschen im Gericht Zeugnis zu geben.                                                                        
Und es erschien ein großes Zeichen im Himmel: ein Weib, mit der Sonne bekleidet, und der Mond unter ihren Füßen und auf ihrem Haupt eine Krone mit zwölf goldenen Sternen. Und sie war schwanger und schrie in Kindesnöten und hatte große Qual zur Geburt. Dieses Zitat aus der Offenbarung beschreibt eine wichtige Zeit marke in dem sogenannten Endzeit-Geschehen. Also die Zeit, da die Menschheit im Kollektiv das Maß der Zielverfehlung vollmachen wird und Gott einschreiten wird. Ihr fragt euch: „was hat die Königin von Saba damit zu tun mit dem alles? In Wahrheit ist Sie die Zeugin dem Sohn Salomon. Man weis nicht wo er sein Folk die circa 600 V. Chr. Gelebt haben, wird vermutet das Saba aus der heutige Jemen Stamm aber sehr wahr schändlich das wurde nicht in der Bibel aufgeschrieben genau wegen die Bundeslade, die niemand finden soll bis der Herrn das bestimmt . Am Ende der Zeit die Lade wird am Himmel erscheinen und wird gesehen, wo sie liegt. Zum Jungfrau am Himmel wieder: „Die 12 goldene Sterne sind die 12 Stämme Israels die wieder einander führen, weil die Wahrheit wird ans Licht gebracht. Durch die Entdeckung von der Bundeslade. Am 23. September 2017 zeigt sich am Sternenhimmel eine Konstellation von Planeten, die es nur alle 5500 Jahre zu sehen ist.                                                                                                                                                                 

Dies ist der Punkt, an dem die Prophezeiung beginnt und endet. Alle 5.500-5.750 Jahre legt unsere Erde die vorgegebene Entfernung von Punkt A nach Punkt B zurück. Die Religionen oder Kulte der ältesten Zivilisationen der Erde schauten auf die Sterne und berechneten die Entfaltung der Ereignisse. Mathematisch haben sie Zeichen ihres Wissens hinterlassen, die wir heute vielleicht noch nicht offenbaren können.

2.969 Gedanken zu „Die Prophezeiung der Endzeit 23.09.2017und Königin von Saba

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert