Time Line MMXXII


Die unerklärliche Theorien-Entwicklung der modernen Physik in einem surrealen Spektrum der eigenen Vorstellungskraft, die mit Lichtgeschwindigkeit halluzinierende Umlaufbahnen erreicht, macht das Konzept der Zeit und Zeitreisen verwirrend. Reisen im Laufe der Zeit, das ist das Beste, was wir tun können, auch wenn der Zeit eine Illusion wäre, bin ich gerne auf diese Insel in die unendliche Zeit. Über der Zeit, wir laufen, ohne anzuhalten, bis die Zeit es uns erlaubt, mitzugehen, in allem sind wir wie Seifenblasen. Alles zu seiner Zeit, langsam wird beunruhigend, darüber nachzudenken. Während sich die Gehirne der Physiker in zeitloser Zeit verlieren, verlieren wir mit allem das Konzept der Realität, wenn wir versuchen, uns die Zeit mit fantastischen Illusionen zu erklären, wird man klar, dass man Zeit verschwendet. Es würde genügen, sich des Rätsels der Zeit bewusst zu sein, das sie als eine nicht zu fassende Zauberformel umgibt. Das Leben in dieser Unendlichkeit ist mehrdeutig, besonders wenn wir erkennen, dass die Zeit für uns vergeht. Wir Menschen brauchen keine Zeitmaschine, jeden Moment frei leben und leben lassen, das müssen wir tun, vielleicht wenn wir das Ende unserer einzigen vorbestimmten Zeit erreicht haben, wird so weit sein. In der Dualität der Gegensätze befinden wir uns im Vergleich zum wirklichen Leben vor einem Spiegel, wir erkennen, dass wir keine Zeit haben und schließen daraus, dass wir in einem zeitlosen Universum leben und dass alles nur eine Illusion sei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.